Alle Artikel in: Yoga

Wo fängt Yoga an?

Viele möchten Yoga praktizieren, wissen aber nicht wo man anfängt So ging es mir vor einiger Zeit auch. Da wusste ich einfach nicht wo ich anfangen soll. Dabei ist es ganz einfach! Yoga ist Selbstdisziplin, damit ist nicht nur die physische Selbstdisziplin gemeint, sondern die geistige an erster Stelle. Es ist wichtig zu verstehen, dass jede mystische Kraft, ohne Reinheit des Geistes, den menschlichen Zustand eher verschlimmert: stärkt seine Zuneigung für Materie, Ehrgeiz, Stolz, Leidenschaft und Freude der materiellen Welt und Egoismus. In den Abhandlungen, die den Weg von Raja Yoga beschreiben (Schandilya Upanishad, Yoga Sutra von Patanjali) wird erläutert, dass dieser Weg nicht mit Asanas und Pranayamas beginnt (also nicht mit Yoga Stellungen und Atemübungen), sondern mit Yama und Niyama – geistigen und moralischen Prinzipien. Yama und Niyama sollten auf allen drei Ebenen der Manifestation der menschlichen Energie geübt werden: Die Prinzipien von Yama: Ahimsa – Gewaltlosigkeit (aus dem Grund sind alle Yogis Vegetarier). Brahmacharya – Absehen von allen Leidenschaften, Selbstdisziplin. Asteya – das Nichtstehlen. Aparigraha – Verzicht auf das Überflüssige, nur das Lebensnotwendige. …

5 Gründe Yoga zu praktizieren

   Stressminderung Fast alle, die irgendeine Form von Yoga praktizieren, werden weniger reizbar und weniger krank. Der heutige Lebensstil ist leider mit Stress verbunden. Yoga bringt tiefe Entspannung und Ruhe, befreit uns von psychischen Stress und ebnet damit den Weg für mehr Kreativität. Das Immunsystem wird durch Yoga-Methoden verstärkt. Gesundheit Yoga-Übungen geben uns strahlende Gesundheit, reinigen den Körper von Giftstoffen, geben dem Körper Kraft, Flexibilität und verlangsamen das Alterungsprozess. Yoga verbessert die Entgiftung, fördert bessere Funktionalität der inneren Organe und allen lebenswichtigen Systeme. Die Übungen halten Gelenke und Knochen beweglich, stärken die Muskeln, vitalisieren die Wirbelsäule. Yoga verleiht Elastizität der Haut, hilft uns gesund und jung zu bleiben. Richtiges Atmen Yoga lehrt uns richtig zu atmen. Die Atmung ist sehr wichtig für unser Leben und unsere Gesundheit. Tiefer Atem beruhigt den Geist und bringt Sauerstoff zu den Zellen. Im Yoga gibt es verschiedene Atemtechniken (Pranayama). Meditation – der Weg zum inneren Frieden Yoga lehrt uns, dass das wahre Glück von innen kommt und nicht von äußeren Umständen. Durch Meditation entwickeln wir diese Eigenschaften. Es gibt …